Erwerbstätigenbonus

Kontakt: 06131 94717 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Erwerbstätigenbonus Anwalt Mainz

Relevante Vorschriften

  • § 1578 BGB

Verwandte Begriffe

Trennungs- und Ehegattenunterhaltsansprüchen basieren auf dem Gedanken des so genannten „Halbteilungsgrundsatzes“, wonach beide Ehegatten grundsätzlich in gleicher Weise am gemeinsamen Lebensstandard teilnehmen. Es ist aber der mit einer Berufstätigkeit verbundene höhere Aufwand zu berücksichtigen. Gleichzeitig soll auch unterhaltsrechtlich ein Anreiz zur Berufstätigkeit gesetzt werden. Je nach zuständigem Gericht wird daher 1/10 (süddeutscher Raum) oder 1/7 des bereinigten Nettoeinkommens dem erwerbstätigen Unterhaltsberechtigten oder Unterhaltspflichtigen belassen und erst das entsprechend gekürzte Einkommen der Unterhaltsberechnung zugrunde gelegt.

Erwerbstätigenbonus - Beratung in Mainz

„Wir sind eine führende Rechtsanwaltskanzlei spezialisiert auf
Familienrecht, Medizinrecht sowie Mediation.
Was uns ausmacht – langjährige Erfahrung, Kompetenz und Vertrauen.“

Kanzlei Trautmann Mainz - Familienrecht und Medizinrecht
An den Platzäckern 34 | 55127 Mainz
T 06131.94717 0
| F 06131.94717 77
| E Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© Rechtsanwälte Trautmann Mainz
Wir benutzen Cookies
Wir verwenden nur technisch notwendige Cookies auf unserer Website. Zur Darstellung der Anfahrt verwenden wir Google Maps und zur Absicherung unseres Kontaktformulars nutzen wir Google ReCaptcha. Hinweise dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie Cookies ablehnen, kann dies zu Beeinträchtigung in der Darstellung unserer Kontaktdaten führen. Cookies trotzdem ablehnen